Tagestour Uckermark

Zeitbedarf: 5½ h
Distanz: 27.2 km
Zeitbedarf: 5:30 h
Aufstieg: 179 m
Höchster Punkt: 111 m.ü.M.
Region: Brandenburg
Startpunkt: Potzlow – Pferdehof Ruhnau
Kondition: mittel


 

 

Tourenbeschreibung
Vom Pferdehof Ruhnau geht es auf unbefestigten Feldwegen und Feldrandstreifen vorbei am Plötzensee und Pinnowsee bis nach Gustavsruh. Von dort den „Schwemmpfuhlweg“ entlang an Feldern und Schilfgewässern mit artenreicher Fauna und Flora und weiter auf „gut zu galoppierenden“ Feldwegen bis nach Gerswalde.

Für die Mittagsrast bietet sich die Wasserburg Gerswalde mit ihrem Heimat- und Fischereimuseum an. Nach der Mittagspause geht es weiter ein kleines Stück den gleichen Weg zurück duch den Ort Gerswalde und dann wieder auf unbefestigten Feldwegen in den Prenzlauer Stadtforst.

Die zahlreichen „zweispurigen“ Waldwege laden wieder zu schönen Gallopaden ein; neben der eingezeichneten Streckenführung gibt es auch zahlreiche andere Wegvarianten, die schließlich östlich aus dem Wald heraus bis zum Hof Sternhagen führen. Von dort aus geht es neben schmalen, kaum befahrenen befestigten Straßen zum schönen Örtchen Pinnow mit seiner herrlichen Baumallee.

Wer sich oder seinem Pferd nach dem Ritt eine Abkühlung gönnen möchte, kann einen kleinen Abstecher (ca. 150 m abseits der Route) zum Pinnowsee machen. Das letzte Stück zurück zum Pferdehof geht es über einen unbestigten Feldweg oder auch – in der Erntezeit – über Stoppelfelder links und rechts des Weges.

Orte an der Route
Potzlow Abbau – Gustavsruh – Gerswalde (Wasserburg) – Prenzlauer Stadtforst – Hof Sternhagen – Pinnow – Potzlow Abbau

Weitere Infos und Ausleih von GPS-Geräten
Pferdehof Ruhnau
Potzlow-Abbau, 17291 Oberuckersee
Tel. +49 (0)39863 – 6010
info@pferdehof-ruhnau.de
www.pferdehof-ruhnau.de