← zurück zur Suche

© Landhof Septemberwiese
Seenland Oder-Spree

Landhof Septemberwiese

Der Hof liegt am Ende des Dorfes umgeben von Wiesen. Unser Schwerpunkt für den Hof liegt in der ganzheitlichen Tiermedizin. Das derzeitige Team setzt sich aus einer Tierärztin, 2 Pferdedentalpraktikern sowie eine Tierphysiotherapeutin und -Akupunkteurin zusammen. In der regel sind alle mobil tätig, doch für intensivere Eingriffe treffen sich alle im hofeigenen Behandlungsraum. Der Hof bietet ebenfalls Platz für Schulungen und Feierlichkeiten, wobei wir hier auch gern unsere Kompetenz mit externen Dozenten ergänzen. Die große Scheune bietet Platz für Feiern und Schulungen. Der Reitplatz hinter der Scheune ist groß genug, um Kurse und Reitveranstaltungen durchzuführen.Immer getreu dem Motto: Das Wohl des Patienten ist höchstes Gesetz.

Kategorien

Gesundheit

Service/Dienstleistungen

Ausstattung

Heuübernachtung

Weitere Angebote

Kurse und Seminare für Mensch und Tier, Pferdedentalpraxis, Tierphysiotherapie, Tierakupunktur

Service

Hunde erlaubt

Ausflugsziele

St. Marienkirche, Foto: Seenland Oder-Spree/Florian Läufer

Beeskow - Ganz im Zeichen der Burg

Ulmenstraße 15, 15526 Bad Saarow

Beeskow liegt im Osten des Landes Brandenburg, etwa 80 Kilometer südöstlich von Berlin und etwa 30 Kilometer südwestlich von Frankfurt (Oder). Die Einwohnerzahl liegt bei ca. 8.000. Als Kreisstadt nimmt Beeskow eine Umlandfunktion für ca. 20.000 Einwohner wahr. Urlaub im Beeskower Land ist auch immer ein Urlaub am Wasser, denn die Stadt ist umringt von zahlreichen schönen Seen, und die Spree schlängelt sich, aus dem Spreewald kommend, durch die abwechslungsreiche Landschaft. Der historische Stadtkern, umgeben von der fast vollständig erhaltenen Stadtmauer, macht den besonderen Charakter Beeskows aus und lädt Besucher ein, seine spannende Geschichte zu erkunden. Besuchen Sie doch einmal die Marienkirche, eine der größten Kirchen der Mark Brandenburg, das "Älteste Haus Beeskow" oder die Burg, ein wichtiges kulturelles Zentrum im Landkreis Oder-Spree. Unterschiedlichste Geschäfte locken zum Einkauf und gemütliche Restaurants bieten regionale Köstlichkeiten. "Beeskow ist nicht so schlimm, als es klingt ..." hat schon Fontane geschrieben. Deshalb würden wir uns freuen, Sie bald in unserer Stadt begrüßen zu dürfen. Ein Besuch lohnt sich!

Kurpark in Bad Saarow - Sonnenuntergang, Foto: Sandra Ziesig

Wasserspaß

Bahnhofsplatz 4, 15526 Bad Saarow

Besonders Wasserfreunde können sich nach Lust und Laune auf dem Scharmützelsee und den angrenzenden Seen austoben. Segeln, surfen, paddeln oder schwimmen sind hier weit verbreitet. Die ganze Bandbreite an Aktivitäten ist rund um den Scharmützelsee zu erleben. Vor allem in Bad Saarow und Wendisch Rietz sind die Sport- und Freizeitangebote umfangreich. Sollten Sie noch kein versierter Segler sein, können Sie von einem Skipper in die Kunst des Segelns eingeweiht werden und allein oder in der Gruppe einen Törn wagen. Mietangebote für Boote mit und ohne Motor sind an den genannten Orten reichlich vorhanden. Wer die Landschaft des langgestreckten Sees lieber mit dem Fotoapparat als dem Paddel in der Hand erkunden möchte, fährt am besten mit Schiffen der Scharmützelsee Schifffahrt oder dem Clubschiff. Die hervorragende Wasserqualität lädt natürlich zum Baden ein. Der See ist an sehr vielen Stellen zugänglich und bringt Spaß für die ganze Familie. Im Seebad Bad Saarow oder am Cecilienpark kommt bei sommerlichen Temperaturen schnell echte Beachatmosphäre auf und abends zum Sonnenuntergang erzeugt wunderbares Licht vom See eine ganz romantische Stimmung. beliebig, entspannt den ganzen Tag Bad SaarowRegionalbahn RE 1 und RB 35 bis Bad Saarow

Gut Hirschaue

Hofladen auf dem Gut Hirschaue

An der Hirschaue 2, 15848 Rietz-Neuendorf OT Birkholz

(Anbauverband: Bioland) Das Gut Hirschaue steht für mustergültige, ökologische Wildtierhaltung und ist deutschlandweit einmalig. Auf 185 ha hält Bio-Landwirt Henrik Staar Dam-, Rot- und Muffelwild, außerdem Märkische Sattelschweine, eine hochbeinige Kreuzung aus Deutschem Sattelschwein und Wildschwein. Die ausgeklügelte Fruchtfolge ist von einer abwechselnden Beweidung durch Wild und Schweine geprägt. Die Tiere leben ganzjährig im Freien – so lange, bis sie stressfrei in ihrer natürlichen Umgebung geschossen und anschließend in der hofeigenen Metzgerei zu Fleisch- und Wurstwaren verarbeitet werden. Der Betrieb wurde sowohl mit dem Förderpreis Ökologischer Landbau 2008 als auch mit dem Brandenburger Naturschutzpreis 2008 ausgezeichnet. Fleisch, Wurst, Kartoffeln, Hirschfelle und Geweihe, Honig, Säfte, Rotwein, Wildgewürze Als Demonstrationsbetrieb Ökologischer Landbau bietet Gut Hirschaue nach vorheriger Anmeldung Wanderungen und landwirtschaftliche Führungen an. Jeden Sonntag um 10:00 Uhr finden zudem öffentliche Gehegeführungen statt. Auch geführte Wanderungen werden angeboten. Es ist auch für Gruppen mit Interesse an handwerklicher Fleischverarbeitung möglich, auf Gut Hirschaue an einem Seminar in der Fleischerei teilzunehmen. Das rustikal eingerichtete Restaurant ist seit  2010 bio-zertifiziert und bietet auf zwei Ebenen 80 Plätze. Außerdem gibt es eine Sommerterrasse mit 20 Plätzen. Auf der Karte steht auch immer mindestens ein vegetarisches Gericht. Neben den saisonal wechselnden „so wild so gut“-Gerichten gibt es frisch gebackenes Märkisches Sattelschwein aus dem großen Schweinebackofen mit reichhaltigem Salatbuffet. Da im Ofen drei Schweine gleichzeitig brutzeln können, werden Gruppen mit bis zu 150 Personen satt. Serviert wird direkt im Gastraum oder auf Wunsch auch außer Haus. Für die kleinen Gäste gibt es außer dem Spielplatz gegenüber dem Hofladen im Restaurant eine Spielecke. Mi-Fr 11:00-15:30 Uhr Sa-So 11:00-18:00 Uhr sowie für Gruppen und Feiern auf Anfrage

Anbieterkennung

Landhof Septemberwiese GbR, Beeskow