Reiten aus der Körpermitte und Tellington-TTouch

Stephanie Hornung

Stephanie Hornung

Reiten zu unterrichten, bedeutet für mich Gleichgewicht, Koordination und freie Beweglichkeit zu unterrichten. Im Vordergrund steht die Unterstützung des individuellen Lernprozesses von Mensch und Tier. Im Reitunterricht verwende ich hauptsächlich Techniken aus dem Centered Riding und ergänze sie mit Elementen aus der TTEAM-Methode von Linda Tellington-Jones.

Reiten aus der Körpermitte / Centered Riding®: Centered Riding ist für mich die ideale Art, Reiten zu lehren, denn sie respektiert das Pferd als lebendiges und fühlendes Wesen und hilft sowohl dem Pferd als auch dem Menschen, sein vollständiges Potenzial zu entfalten.

Stephanie Hornung:
Stephanie Hornung lebt südlich von Berlin im Spreewald und ist Pferdeausbilderin und Reitlehrerin aus Leidenschaft. Sie unterrichtet die internationalen Ausbildungsmethoden Centered Riding und Tellington-TTouch-Training für Pferde und ist reitweisenübergreifend spezialisiert auf das gemeinsame Gleichgewicht von Pferd und Reiter. Leichtigkeit und Freude mit den Pferden ist für Stephanie Hornung das Wichtigste. In den 1990er-Jahren lernte sie von der renommierten kanaischen Pferdeexpertin Linda Tellington-Jones den „Tellington-Touch“ – eine Serie heilender Berührungen, die zu einem innigen Verständnis zwischen Mensch und Pferd führen. Der Mensch lernt, Verspannungen seines Tieres zu erspüren, was besonders beim Umgang mit nervösen Pferden hilft. Im „Tellington Basics Kurs“ kann man die Grundlagen der Methode erlernen. Außerdem unterrichtet Stephanie Hornung „Centered Riding“, das Reiten aus der Körpermitte, bei dem man über innere Bilder mehr Balance und bessere Haltung erlangt.

Anmeldung und Kontakt:
Stephanie Hornung
Altzaucher Dorfstr.9
15913 Alt Zauche
Funk: 0170 / 2916191
Email: mailkontakt@stephanie-hornung.de
www.stephanie-hornung.de